1 Wirtschaftsministerin, d ihren Kunden (den Unternehmern)

1 Wirtschaftsministerin, d ihren Kunden (den Unternehmern) verpflichtet ist, findet, dass man keine Freizeit für Familie/FreundInnen braucht, weil Kommunikation eh via Social-Media stattfindet & Gymnasien am Markt vorbei produzieren. Aber hey, habts gsehn Kogler isst beim Mäci!1!

1 Wirtschaftsministerin, d ihren Kunden (den Unternehmern)
Scroll to top