Heute Nacht will ich mir einen Traum erfinden. Von

Heute Nacht will ich mir einen Traum erfinden. Von deinem Lachen, das wie weicher Wind in einem Weizenfeld erklingt. Von deiner Nase, die wie ein schlanker Kirchturm zuckersüß deine Züge regiert. Heute Nacht träume ich von Tagen, die wie frische Früchte schmecken. Tage mit dir.

Heute Nacht will ich mir einen Traum erfinden. Von
Scroll to top