Pieper: “Ich war nach Abpfiff ein bisschen verärgert

Pieper: “Ich war nach Abpfiff ein bisschen verärgert über die beiden Gegentore, aber wenn man dann vor den Fans steht und den Sieg feiert ist das schnell verflogen. Wir haben heute gegen einen starken Gegner gewonnen, das darf man nicht als selbstverständlich nehmen.”

Pieper: “Ich war nach Abpfiff ein bisschen verärgert
Scroll to top